Aktuelles 2020

************************************************************ !!! Yushi erwartet Welpen Mitte Oktober 2020 !!! Alle Infos unter "Welpen" - "D-Wurf" ************************************************************

20. September 2020

Damit Yushi sich schon einmal etwas genauere Vorstellungen davon machen kann, was bald auf sie zukommt, habe ich ihr einen kleinen TT gebastelt (natürlich nach Anleitung). So groß sind die Welpen etwa mit knapp 6 Wochen! :-)

 

8. September 2020 - 18 Uhr

... ist ja nochmal gut gegangen... alle sind gesund und munter  - und der Rasen ist vertikutiert! :-)

8. September 2020 - 16 Uhr

...uppppppssss... da war ich wohl doch etwas leichtsinnig beim Vertikutieren... 

 

4. September 2020

Ich merke es immer wieder: Meine Welpenfamilien kennen mich inzwischen sehr gut und wissen genau, wie sie mich glücklich machen können. Hier eine Bastelarbeit von Nadja und ihrem Lasse. Lasse ist ein Sohn von Bumo aus ihrem ersten Wurf.

Danke Nadja! Ihr seid einfach toll!

3. September 2020

Die Mädels haben mit mir zusammen ein Regal aufgebaut. Die größte Freude war es für sie, dass ihr Frauchen auf dem Fußboden rumgekrabbelt ist und immer eine Hand zum Kraulen frei hatte. Hauptsache, es ist was los!

Ich überlege gerade, ob da noch ein Vorhängeschloss ans Regal sollte... ach nee... das lasse ich lieber sein!  :-) 

22. August 2020

Virtueller DOGS-RUN!

So funktioniert's! Da wegen Corona alle offiziellen Laufveranstaltungen ausfallen, wurde "Virtual Runners" ins Leben gerufen. Man meldet sich ganz offiziell für einen bestimmten Lauf an, wählt die Länge der Laufstrecke und bekommt auch eine Startnummer. Man darf aber selbst wählen, wo man läuft. Als Nachweis für Zeit und Strecke reicht ein Foto der Laufuhr o. ä.  - Läufer sind ehrlich und es geht um den Spaß, warum sollte man mogeln?

Meine Bumo und ich waren dabei! 

10,2 km - eine wirklich anspruchsvolle Strecke mit vielen vielen Höhenmetern, aber alles im Wald. Danke, mein liebes Bubuchen, dass du mich trotz Regen begleitet und an den Bergen immer wieder auf mich gewartet hast. Hat irre Spaß gemacht und eine Urkunde gab's auch.

9. August 2020

Ein wirklich sehr sehr anstrengendes Turnier-Wochenende liegt hinter uns. Bei fast 40 Grad im Schatten merkte man die Anstrengung den Hunden und den Läufern an. Die "DIS"-Quote bei insgesamt 318 Starts lag bei über 60 %. Somit bin ich mit meiner persönlichen Quote von genau 50 % DIS mehr als zufrieden. Insgesamt ergatterten wir noch einen 1., zwei 2. und einen 3. Platz - und das bei dieser Hitze...

Anm.: Auch wenn wir 100 % DIS gehabt hätten, wäre ich stolz auf meine Turnier-Mädels!

Als wir wieder zuhause waren, war erst einmal Chillen angesagt - im schön gekühlten Büro auf den Fliesen ließ es sich gut aushalten - und das haben die Mädels sich verdient!

Hiermit verabschieden wir uns in die Agility-Sommerpause!

Meine Yushi ist seit einer Woche heiß - wir haben nun andere Pläne! :-)

8. August 2020

Sommerausstellung in Harmsdorf!

Endlich fangen auch die Ausstellungen wieder an. Bisher sind zwar nur kleinere  "Open-Air-Veranstaltungen" erlaubt, aber immerhin  - besser als gar keine Ausstellungen!

Steffi hat Bumos Töchterlein Cinderella  in der Jüngstenklasse vorgestellt. Es war Cinderellas Ausstelungspremiere, die sie mit einem "Vielversprechend, 1. Platz" beendet hat. Ich bin so unbeschreiblich stolz auf die beiden. Es hätte nicht besser laufen können.  Cinderella hat einen wundervollen RIchterbericht bekommen. Die Richterin war ganz begeistert von ihr.

So machen Ausstellungen Spaß! Und genau so soll es nun weitergehen.

Nähere Informationen über Cinderella unter "C-Wurf".

5. August 2020

Elsa und mein Vater!

Best friends! Bald darf sie ihn für ein paar Tage besuchen - das weiß sie aber noch nicht!

3. August 2020

Bumo hatte Besuch von ihrem Söhnchen "Cooper". Er ist nun 8 1/2 Monate alt und ein hübscher junger Mann geworden!

Ich habe mich riesig gefreut, ihn und sein Frauchen wieder zu sehen. Bumo allerdings hat ihrem Sprössling erst mal erklärt, was er in "ihrem " Garten darf und was nicht.

Mehr Fotos von Cooperchen auf seiner Seite unter C-Wurf - Chun Jambumo Cooper!

29. Juli 2020

Auch wenn meine geliebte Hundesporthalle in Hemsbach in nur 5 Autominuten für mich erreichbar ist, lohnt sich doch einmal die Fahrt zur 50 km entfernten Agility-Halle in  Östringen. Andere Halle - neue Eindrücke - hochmotivierte Tibi-Mädels!

Der Trainingsplatz sieht so riesig aus mit den kleinen Tibis darauf. Aber Ihr könnt sicher sein: Wir haben die komplette Halle und alle Geräte ausgiebig genutzt!

26. Juli 2020

Glückliche Mädels - glückliche Tibis!

Elsa, Bumo und Yushi hatten Besuch von Yushis Bruder "Tano" und seinen kleinen stolzen Besitzerinnen Joana und Lena.

Welch ein wunderschöner Tag mit einer einfach tollen Familie! Vielen lieben Dank für Euren Besuch!

25. Juli 2020

Elsa, Bumo und Yushi waren mit Nyima und Shari in der Hundesportwelt in Hemsbach. Schon fast ein Familientreffen:
Nyima ist Bumos Halbschwester und gleichzeitig Yushis Tante.
Shari ist Bumos Nichte.

Das obligatorische Gruppenfoto darf natürlich nicht fehlen!

24. Juli 2020

Ojee...

Arme Elsa hat "Rücken".

Nach einer Stunde "Physio for Pets" bei Barbara Wehran ging es ihr gleich wieder besser. Elsa und Barbara kennen sich schon lange und Elsa begibt sich immer wieder voll Vertrauen in ihre geübten Hände, obwohl es nicht immer ganz schmerzfrei ist. Physiotherapie ist auch für Hunde anstrengend.

Danke, liebe Barbara, dass du immer so schnell einen Termin für Elsa findest!

18. und 19. Juli 2020

Was für ein Wochenende!

2 Tage Agility-Turnier in Hockenheim! Bei strahlendem Sonnenschein, wolkenlosem Himmel und über 30 Grad lieferten meine beiden Turniermädels richtig tolle Leistungen ab!

So sehen wahre Siegerinnen aus!!!

Ergebnisse:

Mein Bubuchen:  3 x 2. Platz, 1 x DIS  (der Tunnel war so verlockend...)

Meine Yushi: 3 x 1. Platz, 1 x DIS (Yushiiiiiii, Slalom hat immer 12 Stangen, niemals nur 11!!!)

Und tolle Preise gab es auch noch: Spielzeug, Knabberohren und Internet-Gutscheine, sodass auch wieder eine Weile für genug Futter für's Rudel gesorgt ist.

Ich bin unbeschreiblich stolz!!!

15. Juli 2020

Nach über 4 Monaten Trainngspause waren wir heute das erste Mal wieder in unserer schönen "Hundesportwelt" zum Training. Morgens um 7 hatten wir die Halle ganz für uns allein - da hat man viel Zeit für Quatsch und lustige Übungen zu dritt. Die Mädels waren begeistert! Und verlernt haben sie nichts!

12. Juli 2020

Allererstes Agility-Turnier "nach Corona".

Eigentlich ohne jegliches echtes Training (außer ein bisschen Slalomtraining im Garten) sind wir todesmutig nach Ersingen gefahren. Das Turnier fand unter besonderen "Corona-Regeln", wie z. B. Parcoursbegehung mit Maske, ohne Bewirtung, ohne Zuschauer, ohne Siegerehrung, ohne Preise etc. statt. Es gab nur einen Parcours, der dafür 2 Mal gelaufen werden musste. Leider zählt aber nur der 1. Lauf als "Quali-Lauf" für einen Aufstieg in A3. Yushi hätte noch einen 0-Fehler-Lauf gebraucht. Sie fand den Parcourshelfer am Rand so toll, dass sie ihn erst einmal begrüßen musste und hat dafür leider eine "DIS" kassiert. Im 2. Lauf dann 0 Fehler, eine tolle Zeit und 1. Platz. Mein Bubuchen wurde mit 1 Fehler 2. im A-Lauf und ebenfalls 2. im 2. Lauf.

Nach so langer Agipause solche Ergebnisse sind echt genial! Ich bin sooo happy und stolz auf meine Mädels!

12. Juli 2020

Was für ein toller Sonntag!

Lauter neue Fotos von Bumos C-Wurf-Kinderchen!

Das Bubuchen hat 15 wunderschöne Kinder bekommen. Da wird die Yusheline sich anstrengen müssen, um das zu toppen.

Unglaublich, wie Chu-mo's Farbe sich verändert hat. Sie trägt nun pink. :-)
Danke, Mechthild, du  bist echt goldig!

 

11. Juli 2020

Ich saß gerade so gemütlich in meinem Büro und habe wieder einmal festgestellt, dass meine Tibis und ich im Paradies leben dürfen!

4 Juli 2020

Einfach mal alle drei zusammen!

Ein wunderschönes Foto von Dagmar!

4. Juli 2020

Weil es das letzte Mal so schön war, hat die Om Vailaili-Chihosang-Gang sich heute schon wieder getroffen.

Yushi, Shari und Shimo sind beste Freundinnen und rasten wie die Wilden mit Karacho durch den Om Vailali-Garten. Lebensfreude pur!

Aber auch die älteren hatten jede Menge Spaß und freuten sich über einen harmonischen gemütlichen Nachmittag im Garten.

Die Zeit verflog mal wieder wie im Fluge und wir haben gleich beschlossen, dass wir diesen Sommer noch ein drittes Treffen folgen lassen werden.

Es war der schönste Tag an diesem Wochenende.

Und zu essen gab es wie immer auch genug, sodass für meine Gäste am Sonntag auch noch ein Stückchen von Dagmars lukullischer Himbeersahne-Torte übrig blieb.

Danke, liebe Dagmar, für die wundervollen Fotos!

29. Juni 2020

Ich habe Yushi gesagt, wenn sie keine Kinder bekommt, muss sie arbeiten (womit ich nicht gesagt habe, dass Kinder bekommen keine Arbeit ist!).

Neue Geschäftsidee:

Chauffeurdienst

traditionell - stilvoll - zuverlässig - diskret

Selbstverständlich bietet Yushi auch Valet Parking an und parkt auch Ihr Auto sicher ein, solange Sie beim Essen oder beim Meeting sind! Seien Sie mutig!

28. Juni 2020

5. Klasse - Schulaufgabe zu Corona-Zeiten

Die Aufgabenstellung: Die Kinder sollten von sich ein Selfie mit Maske machen. Danach Maske und Hintergrund nach einem selbst gewählten Thema umgestalten als Collage!

Ist es nicht mega-genial geworden? Und ohne Tano läuft im Westerwald sowieso nichts! 

Hogwarts heißt nun "Dogwarts".
Die vier Häuser wurden umbenannt in  "Tibidor", "Labbiclaw", "Pudelpuff" und "Doggerin".

Joana, ich bin sehr stolz und glücklich, dass Tano in einer so wundervollen Familie leben darf!

Tano Potter, der Zauberlehrling!

21. Juni 2020

Spontanes Jungzüchterinnen-Treffen in  Heppenheim-Scheuerberg.

Gabi, Silke und ich mit 10 Hündinnen und GISMO! Der Süße war unser Hahn im Korb. Nach fast drei Stunden wandern waren alle müde und zufrieden!

 

V. l. n. r.: Elsa, Bumo, Yuhsi, Amber, Aurora, Nele, Naja, Bali, Balmo, Manou und Gismo

 

14. Juni 2020

Ausflug nach Eltville am Rhein!

Dabei waren natürlich Dagmar, Jürgen und Brigitte und dieses Mal noch Martina und Klaus mit Bumos Söhnchen Cha-tuu und Christa und Egbert mit Bumos Töchterlein Cleo.

Bei unserem Spaziergang durch die wunderschöne, liebevoll restaurierte Altstadt und durch den Rosengarten der kurfürstlichen Burg fanden wir uns in einem beeindruckenden duftenden Blumenmeer wieder.

Anschließend kehrten wir noch in Cleo's Ausflugslokal "Anleger 511" ein, wo extra für ihre ganze vierbeinige Verwandtschaft ein Tisch reserviert war.

Obwohl für den ganzen Tag schlechtes Wetter und viel Regen vorausgesagt war, haben wir keinen einzigen Tropfen abbekommen.

Es war ein wunderschöner Tag, den alle sehr genossen haben. Nur Cleo war froh, als ihre strenge Mutter Bumo dann endlich wieder weg war.

Wir kommen bestimmt wieder!

11. Juni 2020

Mutter und Tochter!

Welch ein unbeschreibliches Glück, wenn so eine Einigkeit und Zufriedenheit im Rudel herrscht!

Ich hoffe sehr, dass das so bleibt, wenn Yushi, das Töchterlein, selbst Mutter wird. Das führt oft zu Eifersüchteleien. Warten wir's ab!

9. Juni 2020

Ich muss diese Fotos einfach zeigen.

Es ist wirklich ein und derselbe Hund, links im rasanten Pudel-Look und rechts zwei Jahre später! Es ist Bumos Bruder Babashi.

Manu liebt ihren Bub über alles, nur mit dem Kämmen wollte es einfach nicht klappen. Dabei ist es wirklich kein Hexenwerk. Immer wieder habe ich ihr ins Gewissen geredet, dann endlich hat sie es geschafft.  Manu kann zu Recht stolz sein.

Nun ist aus Babashi ein wundervoller stolzer Tibeter geworden!

Und er wird garantiert nie wieder geschoren.

Danke, liebe Manu, dass ich die Bilder zeigen darf!

5. Juni 2020

So ein Sturm!

Yushi glaubt, der Sonnenschirm würde ohne ihr zusätzliches Gewicht wegfliegen.

1. Juni 2020

Inzwischen ist es unser jährliches Ritual: Bei traumhaftem Wetter und unter korrekter Einhaltung aller aktuellen Corona-Vorschriften trafen sich heute mal wieder neun freundliche Tibi-Damen mit ihren fröhlichen Besitzern im Om Vailali-Garten. Wir feiern einfach unsere Freundschaft und die Liebe zu unseren Hunden. Der Gesprächsstoff geht uns niemals aus, aber gegen 20 Uhr verabschiedeten wir uns dann doch.  Wir hätten noch die ganze Nacht sitzen können - und das Essen hätte auch noch eine ganze Weile gereicht.

Shimo, die jüngste von allen, war außer sich vor Freude... Sooooo viele Spielkameraden auf einem Haufen....

Die älteren, Raja (fast 14), Elsa (12) und die kleine Sitha (fast 11) ließen es etwas ruhiger angehen, freuten sich einfach mit uns über den tollen Sonnenschein und genossen es, den ganzen Tag in unserer Nähe sein zu können.

Wichtig zu erwähnen ist noch, dass alle Mädels (außer Elsa) miteinander verwandt sind. Daher gab es jede Menge Halbschwestern, Cousinen, Mütter, Töchter, Tanten, Omas und eine Uroma.

Dagmar hat es geschafft, mit ihren wunderschönen Fotos die tolle Stimmung für die Ewigkeit festzuhalten. Ganz ganz herzlichen Dank nochmals dafür, liebe Dagmar!

Sogar das obligatorische Gruppenfoto hat innerhalb von ein paar Minuten geklappt. Nächstes Mal müssen alle eine pinkfarbene Schleife umbinden!

 

 

31. Mai 2020

Die Mädels haben fleißig geholfen, das Gartenhaus neu zu streichen.

27. Mai 2020

Die armen Mädels!

Morgens um 7 Uhr mussten sie schon Holz hacken...

21. Mai 2020

Om Vailali meets Li-Kha-ra

Bei strahlendem Sonnenschein machten Gabi und ich mit unseren 5 Tibi-Mädels eine wunderschöne "Vatertags-Wanderung" rund um das Felsenmeer auf der Kalmit in der Pfalz. Die Jüngste gerade mal anderthalb Jahre jung, die Älteste 12 Jahre - alle verstanden sich prächtig und hatten unheimlich viel Spaß beim Klettern und Springen auf den großen Felsen.

16. Mai 2020

Ein neuer Schirmständer musste her!

Ich überlege gerade, ob ich die Hundehütte pink anmalen soll, irgendwie fehlt da noch ein Farbklecks!

11. Mai 2020

Herzlichen Glückwunsch zum 12. Geburtstag, meine geliebte Elsa!

Du bist und bleibst die Liebste, die Einfühlsamste, die Empathischste und die Sensibelste von allen!

Damals und heute, fast 12 Jahre liegen zwischen diesen Fotos! So langsam sieht und merkt man dir die Jahre an, aber ich freue mich sehr auf die hoffentlich noch lange Zeit mit dir.

Zum Geburtstag schenke ich dir, wie jedes Jahr,  Zeit mir mir ganz allein! Nur du und ich, meine Elsa! Ich glaube, das ist das schönste Geschenk, was ich dir machen kann!

10. Mai 2020

Einblick ins Om Vailali-Grooming-Paradies!

Da macht sogar den Tibis das Baden Freude.

5. Mai 2020

Wozu habe ich eigentlich Wassernäpfe?

3. Mai 2020

Raubtierfütterung!

27. April 2020

Schaut mal her:

Tibi-Home-Training zu Corona-Zeiten!

Die Hundeplätze sind noch geschlossen, aber uns wird es trotzdem nicht langweilig!

 

26. April 2020

Immer wieder bin ich vollkommen überwältigt vor Glück!

Es gibt so unglaublich viele tolle, süße, wunderbare Hunde - aber ausgerechnet ICH habe die tollsten, die süßesten und die wunderbarsten der Welt!  :-)

11. April 2020

Frohe Ostern allen meinen Freunden und Bekannten!

Ostern einmal ganz anders! Kirche nur vorm Fernseher, Verwandte und Freunde am Telefon, echte Postkarten, viel Zeit für sich, Zeit zur Besinnung!

Ich hoffe, Ihr wurdet weitgehend verschont von den finanziellen Folgen der Corona-Situation, bleibt gesund!

FROHE OSTERN!

 

6. April 2020

Oben ist die Luft einfach am besten!

2. April 2020

Guckt Euch das mal an!

Sind sie einfach mega-cool, meine drei Mädels?

 

25. März 2020

Trotz Corona!

Wir gehen morgens um 7 Uhr für 2 Stunden in den Wald!

Dann sind die Mädels glücklich und wir  bleiben zuhause!

24. März 2020

Bumos Sohn Linus aus ihrem A-Wurf. Inzwischen ist er schon fast 3 1/2 Jahre alt.

Nie war es wertvoller als jetzt, dass er schon mit knapp 8 Wochen seine Ausbildung zum Versicherungskaufmann begonnen hat. Heute kann er tatkräftig im Homeoffice mithelfen.

Danke, liebe Karin, für die liebevolle Pflege und das traumhafte Zuhause, das Ihr meinem Schnuckelchen gebt. So macht Züchten Spaß! <3

20. März 2020

NOCH sind die Corona-Einschränkungen für Hunde und ihre gesunden Halter(innen) nicht gravierend. Wir könnten uns zwar darüber aufregen, dass Hundewiesen, Hundevereine, Hundesporthallen etc. geschlossen sind und Turniere und Ausstellungen abgesagt wurden, aber wir können die so gewonnene Zeit nutzen, um mit unseren Hunden große Spaziergänge zu machen und mit ihnen zu spielen.

Bitte bitte haltet Euch an die Auflagen, damit wir weiterhin mit unseren Hunden raus dürfen!

20. März 2020

Aktuelle Infos zum Corona-Virus

Titelblatt Weinheimer Nachrichten:

"Trotz des Appells von Angela Merkel zu mehr Disziplin drohen in der Corona-Krise größere Ausgangssperren... Freiburg erlässt eine Ausgangssperre für größere Gruppen.. Wer sich im Freien aufhalten möchte, dürfe das nur noch zu allein, zu zweit oder mit den im eigenen Haushalt lebenden Personen..."

Bitte haltet Euch alle an die Vorgaben und passt auf Euch auf. Nur so können wir bald wieder zur Normalität zurückkehren.

21. März 2020

Gerade erreichten mich diese tollen Gemälde von Babsi.

Trübe Corona-Zeiten, regnerisches Wetter - da fängt Babsis Frauchen Ingrid das Malen an! Tolle Idee!

 

Wenn noch ein paar Bilder dazu kommen, eröffne ich eine TT-Galerie!

 

18. März 2020

Heute werden die kleinen Jambumos (C-Wurf) schon vier Monate alt. Stellvertretend für alle hier ein Foto der kleinen Cleo. Sie ist ein Wirbelwind - beim wilden Toben mit einem anderen Hund hat sie sich eine Pfote gebrochen. So wie es aussieht, ist sie auch noch stolz darauf. So eine verrückte Nudel!

8. März 2020

An den Tagen nach einem Turnier oder einer Ausstellung gibt es immer einen ausgedehnten Wald-Tobe-Tag für die Mädels! Sie genießen das und vor allem lieben sie die kleinen Aufgaben, die sie bekommen - hauptsächlich wohl wegen den Belohnungen, die es dafür gibt.

7. März 2020

... und schon wieder kamen wir recht erfolgreich von einem Hallenturnier in Östringen zurück. Mit einem 2. Platz,  zwei 3. Plätzen und einem 4. Platz können wir sehr zufrieden sein. Jede Menge Futter und Leckerlis gab es als Preise.

Einen Tag vorher hatte Bumo noch in Hemsbach einen 3. Platz im A-Lauf belegt und leider eine "DIS" im Spiel. Auch hierfür gab es Futter und ein Schleifchen. Yushi hat gleich 2 DIS kassiert, dafür war sie seeeehr lustig und seeeeehr schnell, aber das zählt leider nicht.

Die beiden "Agility-Voodoo-Zauber-Püppchen" haben gewirkt. Ich habe vorher die Voodoo-Nadel beschwörend in den Slalom gepiekt! ;-)

6. März 2020

Lasse und Linus aus Bumos erstem Wurf!

Nix als Blödsinn im Kopf!

3. März 2020

Morgens um 7 Uhr ist die Tibi-Welt in Ordnung!

So sehen glückliche Tibis aus nach einer Stunde Morgentraining in der "Hundesportwelt" in Hemsbach!

29. Februar 2020

Unsere Waldspaziergänge sind immer lustig. Es macht so viel Spaß und immer gibt es kleine Abenteuer für meine drei Süßen und wunderschöne Motive zum Fotografieren.

27. Februar 2020

Gerade erreichte mich dieses supersüße Foto von meiner kleinen Babsi aus Bumos B-Wurf. Wieder einmal musste ich, nicht ohne etwas Stolz, feststellen, dass Bumo 15 wunderschönen gesunden tollen und typvollen Tibi-Babys das Leben geschenkt hat.

Und es wurde mir erneut bewusst, wie wichtig es ist, dass alle Welpen ein tolles "Forever-Home" bekommen. Aber die tollsten und weltbesten Familien überhaupt haben meine kleinen Om Vailalis gefunden!!!

Ich danke Euch dafür, liebe Om Vailali-Eltern!!!

16. Februar 2020

... und schon wieder liegt ein erfolgreiches Turnierwochenende hinter uns.

Bei 6 Läufen (4 x Bumo, 2 x Yushi) kamen wir mit einem 1., zwei 2., zwei 4. und einem 5. Platz nach Hause. Damit können wir sehr zufrieden sein, denn während Bumos Welpenzeit haben wir ja so gut wie gar nicht trainiert.

Für's Futter haben meine beiden Süßen gesorgt. Elsa hat nicht mitgemacht, aber sie war bei der Siegerehrung dabei und hat die Preise bewacht.

 

15. Februar 2020

Die allergrößte Freude für meine Tibis: Einen ausgedehnten Abenteuer-Spaziergang mit freiem Toben und Rennen durch den Wald, Klettern und zwischendurch kleine Aufgaben, die natürlich mit Leckerlis belohnt werden. Das festigt die Bindung und alle sind glücklich! Vor allem meine Elsa genießt diese langen Ausflüge!

Heute mussten sie im Wald "aufräumen", was Sturmtief Sabine angerichtet hat.

Das Bad hinterher war nötig und hat sich gelohnt! Alle Mädels sind wieder sauber und völlig filzfrei!

9. Februar 2020

Erstes Agility-Turnier nach der Welpen- und Winterpause in der Hemsbacher Agility-Hundesportwelt:

Da mein Bubuchen wieder mit richtig viel Spaß beim Agility-Training dabei war, habe ich sie und Yushi gemeldet.

Wir kamen nach Hause mit einem 2., einem 3. und einem 5. Platz und jede Menge Futter für's Rudel. Elsa mit ihren fast 12 Jahren war natürlich dabei, aber gestartet ist sie nicht.

Ein tolles Ergebnis für meine beiden Süßen, die ja kaum Training im Winter hatten.

 

8. Februar 2020

Ausflug nach Nidda zur KTR-Ausstellung! Eigentlich waren wir nur zum Zuschauen, Anfeuern und Gratulieren da.

Bumo und Jambu haben sich getroffen. Sie mögen sich noch immer. Jambu wurde Bester Tibet Terrier-Rüde der Show und hat nun genügend Anwartschaften für den Deutschen Champion KTR gesammelt. Herzlichen Glückwunsch, lieber Papa Jambu!

Zum Ende der Show gab es noch "Juniorhandling". Irene hatte ihre beiden Enkelchen dabei, aber nur einen Hund. Also musste Bumo kurzfristig einspringen. Beim Juniorhandling wird nicht der Hund bewertet, sondern die kleinen Vorführerinnen. Beide haben den 1. Preis und kleine Pokale und Süßigkeiten gewonnen! Es war so goldig!

7. Februar 2020

Nach den Welpen ist vor den Welpen...   :-) 

So langsam haben wir uns wieder daran gewöhnt, dass keine Welpen mehr im Haus sind. Elsa ist glücklich, dass wieder mehr Zeit für sie ist. Tibis gehören einfach zur Familie und man muss sehr aufpassen, dass keiner zu kurz kommt.

Das Welpengehege ist wieder in den Keller gewandert und statt dessen haben wir wieder einen Esstisch. Kleine lustige Aufgaben, wie z. B. ordentlich am Tisch sitzen, machen allen Spaß und hinterher gibt's für alle Leckerlis.

 

6. Februar 2020

Jetzt, wo keine Babys mehr da sind, beenden wir die Winterpause. Für uns alle steht wieder regelmäßiges Joggen und Agility-Training auf dem Programm. Nicht nur Bumo ist kugelrund, auch Yushi, Elsa und ich könnten mal etwas gegen den WInterspeck tun!

30. Januar 2020

Nun ist es soweit!

Auch der letzte Welpe meines (und Bumos) C-Wurfes hat uns verlassen. Plötzlich ist es so still hier geworden. Ich ertappe mich dabei, ständig zu gucken, ob unter meinem Stuhl nicht noch ein Welpe sitzt.

Bumo und ich haben wirklich alles in unserer Macht stehende getan, um diese wundervollen Babys auf ihr Leben außerhalb ihrer Geburtsstätte vorzubereiten. Viele neue Abenteuer erwarten sie und ich kann ihnen nur wünschen, dass ihnen ein langes glückliches und gesundes Leben bevorsteht und dass sie immer über alles geliebt werden.

Macht's gut, meine lieben kleinen Jambumos - Ihr habt mir, ohne es zu wissen, zehn wunderschöne glückliche Wochen geschenkt!

 

25. Januar 2020

Spaziergang mit allen Vieren! Ein paar Tage kann ich noch mit Bumos Söhnchen genießen.

Wir taufen ihn um in "Om Vailali Cho Nhu-bo Goliath" - er hat den Baum umgeworfen und entwurzelt.

Warum habe ich die drei Großen eigentlich gestern gebürstet und gekämmt? Fast drei Stunden war ich beschäftigt...

25. Januar 2020

Meine Elsa!!!

Lieber Wolfram, danke für dieses wunderschöne Foto von meiner goldigen Elsa!

Und danke für die vielen vielen anderen Fotos!

22. Januar 2020

Doppelstern geht auch und ist wohl noch kuscheliger! Wie Bumo den kleinen auf den großen Stern bekommen hat, ist mir ein Rätstel, aber sie hat es geschafft!

21. Januar 2020

Diese Sternenkissen sind einfach traumhaft und die Hunde lieben sie.

Nun hat Bumo noch ein Kissen von der lieben Steffi Sander bekommen. Alles in meinen Lieblingsfarben! Wunderschön! Mädels, Ihr seid einfach spitze! <3

15. Januar 2020

Mein liebes Bubuchen hat ein neues Sternenkissen bekommen. Selbstgenäht von der lieben Simone Heggenberger. Bumo ist begeistert. Und ich auch - voll mein Farbgeschmack. Es sieht so kuschelig aus. Die Welpen haben auch eins bekommen, aber dieses hier ist nur für Bumo.

8. Januar 2020

Ich liebe Buchstabenkekse!

6. Januar 2020

Unser Schnuckelchen Nhu-bo ist nun der einzige, der (wieder) auf der Suche nach der besten der besten Familie der Welt Ausschau hält. Diese weltbeste Familie hat ihn wohl noch nicht entdeckt. Nhu-bo ist ein echtes Schnuckelchen, sehr verspielt, aber ohne jugendlichen Größenwahn. Er ist wunderschön, sehr gleichmäßig gezeichnet, durchaus wohl mit Show-Qualitäten. Das Allerwichtigste ist aber, das er ein langes glückliches und gesundes Hundeleben hat und über alles geliebt wird!

Neujahr 2020

Neujahrs-Fotoshooting von und mit asfotografie Sabine Palm.

Die Fotografin liegt am Boden... ob das wohl was wird???

Lasst Euch überraschen und schaut die nächsten Tage nochmals hier rein...

So viel sei allerdings schon verraten: Das sensationelle Neujahrsfoto ist auch von Sabine! Tatkräftige Unterstützung hatte sie von Bumo, Elsa und Yushi!

2. Januar 2020

PERFEKT!

Meine neue VDH-Züchterplakette für 2020 hängt auch schon an der Hauswand!

NEUJAHR 2020

Wir alle von der  "Om Vailali-Gang" wünschen Ihnen / Euch ein wundervolles, fröhliches und vor allem gesundes Jahr 2020 mit vielen tollen Erlebnissen mit Euren Vierbeinern.

 

Alles Mögliche aus 2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.