Aktuelles 2020

16. Februar 2020

... und schon wieder liegt ein erfolgreiches Turnierwochenende hinter uns.

Bei 6 Läufen (4 x Bumo, 2 x Yushi) kamen wir mit einem 1., zwei 2., zwei 4. und einem 5. Platz nach Hause. Damit können wir sehr zufrieden sein, denn während Bumos Welpenzeit haben wir ja so gut wie gar nicht trainiert.

Für's Futter haben meine beiden Süßen gesorgt. Elsa hat nicht mitgemacht, aber sie war bei der Siegerehrung dabei und hat die Preise bewacht.

 

15. Februar 2020

Die allergrößte Freude für meine Tibis: Einen ausgedehnten Abenteuer-Spaziergang mit freiem Toben und Rennen durch den Wald, Klettern und zwischendurch kleine Aufgaben, die natürlich mit Leckerlis belohnt werden. Das festigt die Bindung und alle sind glücklich! Vor allem meine Elsa genießt diese langen Ausflüge!

Heute mussten sie im Wald "aufräumen", was Sturmtief Sabine angerichtet hat.

Das Bad hinterher war nötig und hat sich gelohnt! Alle Mädels sind wieder sauber und völlig filzfrei!

9. Februar 2020

Erstes Agility-Turnier nach der Welpen- und Winterpause in der Hemsbacher Agility-Hundesportwelt:

Da mein Bubuchen wieder mit richtig viel Spaß beim Agility-Training dabei war, habe ich sie und Yushi gemeldet.

Wir kamen nach Hause mit einem 2., einem 3. und einem 5. Platz und jede Menge Futter für's Rudel. Elsa mit ihren fast 12 Jahren war natürlich dabei, aber gestartet ist sie nicht.

Ein tolles Ergebnis für meine beiden Süßen, die ja kaum Training im Winter hatten.

 

8. Februar 2020

Ausflug nach Nidda zur KTR-Ausstellung! Eigentlich waren wir nur zum Zuschauen, Anfeuern und Gratulieren da.

Bumo und Jambu haben sich getroffen. Sie mögen sich noch immer. Jambu wurde Bester Tibet Terrier-Rüde der Show und hat nun genügend Anwartschaften für den Deutschen Champion KTR gesammelt. Herzlichen Glückwunsch, lieber Papa Jambu!

Zum Ende der Show gab es noch "Juniorhandling". Irene hatte ihre beiden Enkelchen dabei, aber nur einen Hund. Also musste Bumo kurzfristig einspringen. Beim Juniorhandling wird nicht der Hund bewertet, sondern die kleinen Vorführerinnen. Beide haben den 1. Preis und kleine Pokale und Süßigkeiten gewonnen! Es war so goldig!

7. Februar 2020

Nach den Welpen ist vor den Welpen...   :-) 

So langsam haben wir uns wieder daran gewöhnt, dass keine Welpen mehr im Haus sind. Elsa ist glücklich, dass wieder mehr Zeit für sie ist. Tibis gehören einfach zur Familie und man muss sehr aufpassen, dass keiner zu kurz kommt.

Das Welpengehege ist wieder in den Keller gewandert und statt dessen haben wir wieder einen Esstisch. Kleine lustige Aufgaben, wie z. B. ordentlich am Tisch sitzen, machen allen Spaß und hinterher gibt's für alle Leckerlis.

 

6. Februar 2020

Jetzt, wo keine Babys mehr da sind, beenden wir die Winterpause. Für uns alle steht wieder regelmäßiges Joggen und Agility-Training auf dem Programm. Nicht nur Bumo ist kugelrund, auch Yushi, Elsa und ich könnten mal etwas gegen den WInterspeck tun!

30. Januar 2020

Nun ist es soweit!

Auch der letzte Welpe meines (und Bumos) C-Wurfes hat uns verlassen. Plötzlich ist es so still hier geworden. Ich ertappe mich dabei, ständig zu gucken, ob unter meinem Stuhl nicht noch ein Welpe sitzt.

Bumo und ich haben wirklich alles in unserer Macht stehende getan, um diese wundervollen Babys auf ihr Leben außerhalb ihrer Geburtsstätte vorzubereiten. Viele neue Abenteuer erwarten sie und ich kann ihnen nur wünschen, dass ihnen ein langes glückliches und gesundes Leben bevorsteht und dass sie immer über alles geliebt werden.

Macht's gut, meine lieben kleinen Jambumos - Ihr habt mir, ohne es zu wissen, zehn wunderschöne glückliche Wochen geschenkt!

 

25. Januar 2020

Spaziergang mit allen Vieren! Ein paar Tage kann ich noch mit Bumos Söhnchen genießen.

Wir taufen ihn um in "Om Vailali Cho Nhu-bo Goliath" - er hat den Baum umgeworfen und entwurzelt.

Warum habe ich die drei Großen eigentlich gestern gebürstet und gekämmt? Fast drei Stunden war ich beschäftigt...

25. Januar 2020

Meine Elsa!!!

Lieber Wolfram, danke für dieses wunderschöne Foto von meiner goldigen Elsa!

Und danke für die vielen vielen anderen Fotos!

22. Januar 2020

Doppelstern geht auch und ist wohl noch kuscheliger! Wie Bumo den kleinen auf den großen Stern bekommen hat, ist mir ein Rätstel, aber sie hat es geschafft!

21. Januar 2020

Diese Sternenkissen sind einfach traumhaft und die Hunde lieben sie.

Nun hat Bumo noch ein Kissen von der lieben Steffi Sander bekommen. Alles in meinen Lieblingsfarben! Wunderschön! Mädels, Ihr seid einfach spitze! <3

15. Januar 2020

Mein liebes Bubuchen hat ein neues Sternenkissen bekommen. Selbstgenäht von der lieben Simone Heggenberger. Bumo ist begeistert. Und ich auch - voll mein Farbgeschmack. Es sieht so kuschelig aus. Die Welpen haben auch eins bekommen, aber dieses hier ist nur für Bumo.

8. Januar 2020

Ich liebe Buchstabenkekse!

6. Januar 2020

Unser Schnuckelchen Nhu-bo ist nun der einzige, der (wieder) auf der Suche nach der besten der besten Familie der Welt Ausschau hält. Diese weltbeste Familie hat ihn wohl noch nicht entdeckt. Nhu-bo ist ein echtes Schnuckelchen, sehr verspielt, aber ohne jugendlichen Größenwahn. Er ist wunderschön, sehr gleichmäßig gezeichnet, durchaus wohl mit Show-Qualitäten. Das Allerwichtigste ist aber, das er ein langes glückliches und gesundes Hundeleben hat und über alles geliebt wird!

Neujahr 2020

Neujahrs-Fotoshooting von und mit asfotografie Sabine Palm.

Die Fotografin liegt am Boden... ob das wohl was wird???

Lasst Euch überraschen und schaut die nächsten Tage nochmals hier rein...

So viel sei allerdings schon verraten: Das sensationelle Neujahrsfoto ist auch von Sabine! Tatkräftige Unterstützung hatte sie von Bumo, Elsa und Yushi!

2. Januar 2020

PERFEKT!

Meine neue VDH-Züchterplakette für 2020 hängt auch schon an der Hauswand!

NEUJAHR 2020

Wir alle von der  "Om Vailali-Gang" wünschen Ihnen / Euch ein wundervolles, fröhliches und vor allem gesundes Jahr 2020 mit vielen tollen Erlebnissen mit Euren Vierbeinern.

 

Alles Mögliche aus 2020

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.